Marthalen. Symmetrie - stürzende Linien?

Im Coronajahr gab es nur Outdoor ohne Risiko. Ein Grund, an einem Wochenende im August 2021 einmal die Ortschaft zu besuchen, die ein grosses Ensemble an alten und handwerklich gut restaurierten Fachwerk-Gebäuden aufweist.

MARTH-Gang
MARTH-Stube
MARTH-NOENTRY
MARTH-Werk
MARTH-Wachstum
MARTH-Alter
MARTH-Verwittert
MARTH-Ortsmuseum
MARTH-Bunt
MARTH-Vollmond

Ruinaulta. Rheinschlucht bei Flims Waldhaus

Die Ruinaulta oder Rheinschlucht ist eine bis zu 400 Meter tiefe Schlucht des Vorderrheins 

zwischen Ilanz und der Mündung des Hinterrheins bei Reichenau im Kanton Graubünden in der Schweiz. Der rätoromanische Name‚Ruinaulta’ ist zusammengesetzt aus den beiden Wörtern Ruina (Geröllhalde, Steinbruch) und aulta (hoch). Die Ruinaulta entstand nach dem Flimser Bergsturz vor beinahe 10'000 Jahren. Wir sind 2020 dorthin gewandert und haben schöne Aufnahmen mitgebracht.